Pri​va​te Haft​pflicht​ver​si​che​rung

Privathaftpflichtversicherung

Eine der wichtigsten Versicherungen


Im Alltag laufen wir alle regelmäßig Gefahr einen Schaden anzurichten: Egal ob Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die entstehenden Kosten können schnell sehr hoch ausfallen. Damit Sie sich dennoch unbesorgt dem Leben widmen können, sollten Sie daher eine Privathaftpflichtversicherung abschließen. 

Sobald Sie für einen Schaden verantwortlich gemacht werden, prüft die Versicherung zunächst, ob die Schadenersatzansprüche gerechtfertigt sind und wehrt unberechtigte Forderungen ab. Sämtliche Kosten, bis hin zu einem eventuell entstehenden Rechtsstreit, werden von der Versicherung getragen. 

"Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet." 
(§ 823 BGB)

Versicherungsschutz für die gesamte Familie

Bei Familientarifen ist nicht nur der Versicherungsnehmer versichert, sondern darüber hinaus auch Ehegatten, Lebenspartner, Kinder und im Haushalt beschäftigte Personen. Für Kinder gilt der Versicherungsschutz grundsätzlich bis zur Volljährigkeit. Darüber hinaus sind diese während ihrer ersten Berufs-/ oder Schulausbildung bis maximal zu einem gewissen Alter mitversichert.

Die Erweiterungsoptionen

Je nach gewähltem Tarif ist es möglich, dass diese Gefahren bzw. Schäden in Ihr individuelles Angebot eingeschlossen werden: 

  • Mietsachschäden an beweglichen Sachen
  • Haftpflichtansprüche mitversicherter Personen untereinander
  • Neuwertentschädigung
  • Fotovoltaikanlagen inkl. der Einspeisung
  • Verlust von fremden, privaten und beruflichen Schlüsseln
  • Gebrauch bestimmter Luft- und Wasserfahrzeuge
  • Selbstständige gewerbliche Nebentätigkeiten

Schadenbeispiele

Während eines Abendessens bei Freunden verschütten Sie versehentlich Rotwein auf einem weißen Teppich. Haushaltsmittel können hier nichts mehr ausrichten. Die Kosten für die Reinigung durch einen Spezialisten belaufen sich auf 200 Euro. Ihre Privathaftpflichtversicherung übernimmt diesen Schaden für Sie.

Es ist Wochenende und Sie spielen mit Ihrem Kind Fußball im Garten. Der Ball geht leider am Tor vorbei und beschädigt das Gewächshaus des Nachbarn. Der Schaden in Höhe von rund 400 Euro wird von Ihrer Privathaftpflichtversicherung übernommen. 

Sie fahren mit dem Fahrrad um den nahe gelegenen See. Während Sie Ihren Gedanken nachhängen, nehmen Sie immer weiter an Geschwindigkeit auf. Plötzlich taucht eine Inlineskaterin auf. Sie sehen sie zwar noch, können aber nicht mehr rechtzeitig bremsen. Bei dem Zusammenstoß bricht sich die Inlineskaterin das Handgelenk und prellt sich ihr Knie. Hierfür macht sie Schmerzensgeld und Verdienstausfall geltend. Hinzu kommen die Regressforderungen der Krankenkasse für die Behandlung. Zum Glück deckt Ihre Privathaftpflichtversicherung diesen Schaden in geschätzter Höhe von 15.000 Euro ab. 

Manchmal ist man eine Sekunde unachtsam und richtet dabei einen massiven Schaden an. So kann beispielsweise eine noch glimmende Zigarette auf Waldboden einen großen Brand entfachen. Die Kosten für die Löscharbeiten und die Wiederaufforstung, die sich schnell im fünfstelligen Bereich bewegen, übernimmt Ihre Privathaftpflichtversicherung.

Sprechen Sie uns an.

Jennifer Grimberger
040 414379 -71

UP TO DATE mit HFH

Melden Sie sich jetzt zu unserem Versicherungs-Newsletter an und erfahren Sie als erstes von Neuerungen, Angeboten und gesetzlichen Änderungen.

Jetzt anmelden.

Bestens abgesichert mit HFH.

Machen Sie sich unsere Expertise und mehr als 20 Jahre Markterfahrung zunutze. Wir finden das bestmögliche Versicherungsangebot für Sie.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Telefon
040 414379 -71

E-Mail
info@hfh.de

Datenschutz & Informationen