Haus​rat​ver​si​che​rung
Abgesichert, was einem lieb ist.

Hausratversicherung

Die Absicherung für alles, was Ihr Zuhause beherbergt

 

Auch das sicherste Zuhause kann Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel oder Einbruch erleiden. Die Hausratversicherung kann dies zwar nicht verhindern, Sie aber vor den finanziellen Folgen schützen: Die Kosten für die Wiederbeschaffung von Einrichtung, Kleidung, alltäglichen Gegenständen oder resultierend durch die zwischenzeitliche Unterbringung in einem Hotel werden übernommen.

Eine Hausratversicherung sichert den Verlust oder die Beschädigung des Inhaltes einer im Versicherungsschein benannten Wohnung ab. Zum Hausrat zählen: Einrichtung, Gebrauchs- und Verbrauchsgegenstände sowie Wertsachen und Bargeld. Mit einer Außenversicherung können außerdem außerhalb der Wohnung befindliche Gegenstände eingeschlossen werden.

Gefahren und Schäden, die versicherbar sind

 

Das Standard-Paket

Standardmäßig sind folgende Schäden durch die Hausratversicherung abgedeckt:

  • Brand, Blitzschlag, Explosionen und Implosionen
  • Einbruchdiebstahl, Vandalismus nach einem Einbruch und Raub
  • Leitungswasser
  • Sturm / Hagel


Die Erweiterungsoptionen 

Neben den standardmäßig versicherten Risiken können folgende zusätzlichen Risiken mit der Hausratversicherung ausgewählt werden:

  • Elementarschäden 
  • Glasbruch
  • Fahrraddiebstahl
  • All-Risk-Deckung (unbenannte Gefahren)

Weitere Informationen zum Einschluss von Elementarschäden können Sie hier nachlesen. 

Hausratversicherung mit Elementardeckung

Schadenbeispiele

Während eines schweren Gewitters schlägt ein Blitz in ein Einfamilienhaus ein. Das hierdurch entstandene Feuer breitet sich rasch aus und vernichtet große Teile des Besitztums der Eigentümer. Was von dem Feuer verschont bleibt, wird durch Ruß und Löschwasser beschädigt. Auch wenn Erinnerungsstücke unwiederbringlich verloren sind, deckt die Hausratversicherung die Kosten, sodass die Bewohner für Ersatz sorgen können.

Ein Zuleitungsrohr der Wasserversorgung bricht wegen fortgeschrittener Korrosion. Das Wasser ergießt sich über u.a. Schränke, in denen elektronische Geräte gelagert werden. Dabei kommen Tablet, Kamera und Drucker zu Schaden. Die entstandenen Kosten in Höhe von 3.000 Euro übernimmt die Hausratversicherung.

Unbekannte brechen in ein Einfamilienhaus ein und entwenden elektronische Geräte. Außerdem werden Möbel und andere Gegenstände mutwillig zerstört und zum Teil sogar angezündet. Auch, wenn sich einige Kunstgegenstände nicht ersetzen lassen - die Bewohner haben glücklicherweise eine Zusatzversicherung für hochwertigen Hausrat und Kunstgegenstände abgeschlossen, die nun den entstandenen Schaden deckt.

Häufig gestellte Fragen

Wo gilt die Hausratversicherung?

Die Hausratversicherung gilt für den im Versicherungsschein genannten Ort. Wird außerdem eine Außenversicherung eingeschlossen, so sind auch Gegenstände außerhalb des Versicherungsortes abgesichert.

Wie berechne ich die Höhe der Hausratversicherung?

Grundsätzlich müssen Sie als Versicherungsnehmer einschätzen, wie hoch die Versicherungssumme angesetzt werden muss. Dabei gilt es zu beachten, dass die Summe dem Neuwert Ihres Hausrates entsprechen sollte. Bei durchschnittlichen Haushalten lässt sich ein grober Durchschnittswert von ca. € 650 pro Quadratmeter ansetzen. Sollten Sie wertvolle Gegenstände wie Antiquitäten oder Kunst einschließen wollen, lohnt es sich ein Gutachten erstellen zu lassen, damit es nicht zu einer Unterversicherung kommt. Grundsätzlich stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Was leistet eine Hausratversicherung?

Mit der Hausratversicherung sichern Sie Schäden an Gegenständen in Ihrer Wohnung ab. Wird ein Gegenstand zerstört oder gestohlen, wird durch den Versicherer der Neuwert erstattet. Bei Gegenständen, die lediglich beschädigt sind, erfolgt die Erstattung der Reperaturkosten und der resultierenden Wertminderung. Müssen Sie aufgrund der Schäden in Ihrer Wohnung vorübergehend in einem Hotel unterkommen, so werden auch diese Kosten durch Ihre Hausratversicherung übernommen. Eine Hausratversicherung gehört zu den wichtigsten Versicherungsangeboten: Auch die sicherste Wohnung kann Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Unwetter oder Einbrüche erleiden.

Welche Hausratversicherung ist die Beste?

Die Frage nach der besten Hausatversicherung lässt sich nicht pauschal beantworten, da jedes Angebot individuell und ausgehend von Ihren Vorstellungen erstellt bzw. berechnet wird. Darüber hinaus entscheiden auch die Art des Hausrates und sein Wert über die Qualität unterschiedlicher Angebote. Als Versicherungsmakler vergleichen wir für HFH-Kunden unterschiedliche Angebote. Auf diese Weise können wir Ihnen garantieren, dass Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Hausratversicherung erhalten.

Was kostet eine Hausratversicherung?

Die Beitragshöhe einer Hausratversicherung lässt sich nicht pauschal beziffern - jedes Versicherungsangebot orientiert sich an individuellen Anforderungen und dem jeweiliegn Bedarf. Sie können sich aber sicher sein, dass die Versicherungsexperten der HFH Group das bestmögliche Angebot für Sie finden.

Sprechen Sie uns an.

Jennifer Grimberger
040 414379 -71

UP TO DATE mit HFH

Melden Sie sich jetzt zu unserem Versicherungs-Newsletter an und erfahren Sie als erstes von Neuerungen, Angeboten und gesetzlichen Änderungen.

Jetzt anmelden.

Bestens abgesichert mit HFH.

Machen Sie sich unsere Expertise und mehr als 20 Jahre Markterfahrung zunutze. Wir finden das bestmögliche Versicherungsangebot für Sie.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Telefon
040 414379 -71

E-Mail
info@hfh.de

Datenschutz & Informationen